Login
Registrieren

Home

Black Scorpions

Kickboxen

Kickboxtechniken

Forum

Online-Shop

Community

Bilder

aktuelle News

kostenloses Probetraining

 

einfach ausdrucken, ausfüllen und am Probetrainingstag beim Trainer abgeben.

 

» Kickboxen für Erwachsene

» Kickboxen für Kinder

Probetraining

abteilung




 

Gürtelprüfung: erfolgreiche Gürtelprüfung auch bei den Kindern


Am Freitag 04. Dezember 2015 absolvierte die Kinderabteilung der Black Scrorpions Kickboxen im Dojang (Übungsraum) der Carl-Bosch-Schule Limburgerhof ihre zweite Kinder-Gürtelprüfung (Wintergürtelprüfung) des Jahres 2015.

Die Jungen und Mädchen ab fünf Jahren strebten hierbei die Kinder-Gürtelfarben von gelb bis grün an.

Neben der Kickbox-Grundschule wurde ihr Können in den motorischen Grundfertigkeiten wie, Gelenkigkeit, Koordinationsfähigkeit, Gleichgewichtsfähigkeit, Koordination Ausweich-Meidbewegungen, Blocktechniken, Fausttechniken, Fußtechniken, Faust- und Fußkombinationen, Partnerübungen mit Angrifftechniken sowie Selbstverteidigung auf die Probe gestellt.

Sowohl den Erstprüflingen, als auch den Höhergraduierten war die Nervosität und Anspannung vor und während der Prüfung deutlich anzusehen. Die Prüfer waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden, auch wenn es hier und da noch kleine Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge gemacht wurden.

Es haben bestanden:

Gelbgurt: Marco Kieslich, Pascal Troubal, Mia-Sophie Schulz, Peter Weißensel

Gelb-Orangegurt: Amad und Ali Ismail

Orangegurt: Jannis Kremer, Marvin Müller

Grüngurt: Noah Wanger

 




 

2. vereinsinternes Turnier für Kinder und Erwachsene


Am Samstag, 24. Oktober 2015 veranstaltete unsere Kickboxabteilung Ihr 2. Internes Vereinsturnier. Es war wieder einmal ein sportliches und lustiges Turnier, das bei Jung und Alt sehr gut angekommen ist. Hauptsächliche diente es vor allem zum Schnuppern für die noch jüngeren Mitglieder, die noch keine Turniererfahrung hatten. Im Anschluss an die Siegerehrungen wurde der Tag natürlich noch gemütlich zum Ausklang gebracht.

zur Bildergallery

Beim Leichtkontaktwettbewerb dürfen wir folgenden Mitgliedern herzlich zur Platzierung gratulieren:

 




 

Gürtelprüfung: erfolgreiche Gürtelprüfung Erwachsene


Am 26.11.2015 führte die Kickbox-Abteilung der TG 04 Limburgerhof die letzte Gürtelprüfung dieses Jahres durch. Geprüft wurde nach den offiziellen Richtlinien und Regeln der WKU (World Kickboxing und Karate Union) unter der Leitung von Dirk Werle und Stefan Reiser.

An der Teilnahme ist jeder Schüler berechtigt, der bereits im Training seine sportliche Reife zeigte und die vorgeschriebene Wartezeit erfüllt hat.

Folgende 7 Schüler nahmen an der Prüfung teil:

Zum orangenen Jelena Herling sowie Gurt Roman und zum gelben Gurt die vier Damen Hanna Domgörgen, Lisa Schmitt, Lea-Kathrin Hammer und Vivien Vossen sowie aus dem Bereich der Herren Sebastian Schippel .

Nachdem sich die Prüflinge aufgewärmt hatten, ging es an den praktischen Prüfungsteil in dem vor allen Dingen Kondition, Koordination, Ausweich- Meidbewegungen, Blocktechniken, Faust- und Fußtechniken, Faust-Fußkombinationen, Falltechniken und Partnerübungen mit Angriff-Konter-Techniken sowie Selbstverteidigung geprüft wurde.

Für den orangenen Gurtanwärter hieß es mit Schattenboxen und weiteren diversen Prüfungsaufgaben das Prüfungsziel zu erreichen.

Zum Schluss der Prüfung wurde jeder nochmals mit theoretischen Fragen bezogen u.a. auf das Regelwerk, den Notwehrparagraphen und verschiedene Kampftechniken geprüft.

Nach fast 2 langen und anstrengenden Stunden war es nun soweit. Alle Schüler wurden mit der neuen Graduierung ausgezeichnet. Erschöpft aber sichtlich zufrieden und stolz nahmen die Prüflinge ihre Urkunden und Gürtel entgegen. 

Die Gürtelprüfung unserer Kinder finden am kommenden Freitag 04. Dezember 2015 14:30 Uhr statt, da wird das Training entfallen !!!

 

 




 

01.11.2015: Kinderevent im Rhein-Neckar-Fußballcenter Mannheim (13.30 Uhr – 17:00 Uhr)


Dieses Jahr möchten wir mit der Kinderabteilung im Rhein-Neckar-Fußballcenter Mannheim Fußballspielen gehen (14:00 – 16:00) und im Anschluss mit Essen und Trinken den schönen Sonntag verabschieden. Bezahlt wird alles für unsere Kinder aus der Abteilungskasse. Anmeldeschluss ist 23. Oktober.

Treffpunkt: 13.15 Uhr Aral-Tankstelle Limburgerhof

 




 

Kickbox-Kidis beim Newcomerturnier erfolreich


Newcomer-Turniere sind die beste Gelegenheit Schüler in das Wettkampfgeschehen einzuführen. Es ist schon ein Unterschied zwischen dem Trainingssparring und der Anspannung, Stress und dem Adrenalinausstoß auf einem Turnier. Doch gerade dieser Kick ist es was den Sport so einzigartig und auch interessant macht.

Die 4 Kickbox-Kidis der Kinderabteilung Black Scorpions-Nachwuchs-Team der TG 04 Limburgerhof glänzte am 4. Juli 2015 beim Newcomer Turnier in Öhringen. Es durften nur Kämpfer mit weniger als fünf Turnierteilnahmen am Newcomer-Cup teilnehmen. Obwohl es für unsere Nachwuchssportler einer ihrer ersten Turniererfahrungen war, konnten sie mit Disziplin, Ehrgeiz, Mut, Teamgeist, Motivation und guter Vorbereitung voll überzeugen. Belohnt wurde das Black Scorpions-Nachwuchs-Team mit einem dritten, zwei vierten und einem fünften Platz im Pointfighting sowie einem dritten und einem vierten Platz im Leichtkontakt.

>> zur Bildergallery

 

 




 

erste Gürtelprüfung 2015 für Kinder


Am Freitag 22. Mai 2015 absolvierte die Jugendabteilung der Black Scrorpions Kickboxen im Dojang (Übungsraum) der Carl-Bosch-Schule Limburgerhof ihre  erste Kinder-Gürtelprüfung (Sommergürtelprüfung) des Jahres 2015.

Die Jungen und Mädchen ab fünf Jahren strebten hierbei die Kinder-Gürtelfarben von gelb bis orange an.

Neben der Kickbox-Grundschule wurde ihr Können in den motorischen Grundfertigkeiten wie, Gelenkigkeit, Koordinationsfähigkeit, Gleich-gewichtsfähigkeit, Koordination Ausweich-Meidbewegungen, Blocktechniken, Fausttechniken, Fußtechniken, Faust- und Fußkombinationen, Partnerübungen mit Angrifftechniken sowie Selbstverteidigung auf die Probe gestellt.

Sowohl den Erstprüflingen, als auch den Höhergraduierten war die Nervosität und Anspannung vor und während der Prüfung deutlich anzusehen. Die Prüfer waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden, auch wenn es hier und da noch kleine Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge gemacht wurden.

Den Gelbgurt haben bestanden: Vivien Laloi. Ismail Amad, Jannis Kremer und Mohamed-Ali Eldor. Den Gelb-Orangegurt haben bestanden: Eray Taylan und Felix Bellm. Den Orangegurt haben bestanden: Letizia Falvo, Philipp Wenz und Zeliha Taylan.

 

 




 

erste Gürtelprüfung 2015 für Erwachsene


Am Mittwoch 27. Mai 2015 stellten sich 3 Sportler (Erwachsenengruppe) der Kickboxabteilung Black Scorpions Limburgerhof der Gürtelprüfung im Kickboxen.

Nach wochenlanger Prüfungsvorbereitung durften die Sportler endlich ihr Können unter Beweis stellen. An der Teilnahme ist jeder Sportler berechtigt, der bereits im Training seine sportliche Reife zeigte und die vorgeschriebene Wartezeit erfüllt hat.

Nachdem sich die Prüflinge aufgewärmt hatten, ging es an den praktischen Prüfungsteil in dem vor allen Dingen Kondition, Koordination Ausweich-Meidbewegungen, Blocktechniken, Fausttechniken, Fußtechniken, Faust- und Fußkombinationen, Partnerübungen mit Angrifftechniken, Selbstverteidigung, Sparring und Fallübungen geprüft wurden.

Die Prüfer waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden, auch wenn es hier und da noch kleine Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge gemacht wurden.

Den Gelbgurt hat bestanden: Hamid-Reza Alizadeh. Den Orangegurt hat bestanden: Patrick Hört und den Grüngurt hat bestanden: Bastian Großklaus

 

 




 

Der Mudiator – eine neue Herausforderung für Läufer


Der „MUDIATOR“ ist eine neue Herausforderung, bei dem das reine Ausdauerlaufen mit einer gehörigen Portion Abenteuer, Mut und Erlebnis gespickt wird. Im Kern ist der Lauf ein Hindernislauf – doch Mudiatoren des Veranstalters machen die Strecke zusätzlich unsicher und fordern die Teilnehmer heraus.

Dabei kann jeder den wahlweise 8 oder 16 km langen Hindernisparcours gegen die Mudiatoren bestreiten: Für die Strecke in Mannheim (07.06.2015) bedarf es Fitness, Tapferkeit, Geschicklichkeit und einen eisernen Willen, um die Hindernisse zu überwinden und die Herausforderung zu bestehen.

Die Kickboxabteilung Black Scorpions Limburgerhof stellt dafür eine Truppe die diesen Herausforderungen gewachsen ist.

 

 




 

Helen und Sebastian haben geheiratet


Das Gremium der Abteilung Kickboxen Black Scorpions Limburgerhof sowie natürlich auch alle Sportler der Abteilung, gratuliert Helen und Sebastian Ulbrich recht herzlich zur Hochzeit. Wir wünschen dem Brautpaar von Herzen alles Gute für die Zukunft!

 

 

Jahreshauptversammlung


 

Rückblick Jahreshauptversammlung TG 04 e.V.

 

Am 21. März 2015 fand in der Jahnturnhalle der TG 04 Limburgerhof e.V die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt. Ca. 60 Mitglieder darunter 25 Mitglieder der Abteilung Kickboxen waren dort vertreten.

Die Abteilungsleitung bedankt sich hiermit nochmals bei allen Sportlerinnen und Sportler, die unsere Abteilung hiermit zahlreich und tatkräftig unterstützten um so unser Problem "Sonderbeitrag" zu klären. 

Nach zahlreichen Entschuldigungen wegen (Krankheit, Studienfahrten, Urlaub und sonstiges) waren letztendlich doch noch 25 aktive Abteilungsmitglieder anwesend und hätten Eltern laut Satzung auch Stimmrecht für Ihre Kinder gehabt, hätte sich unsere Anwesenheit wohlmöglich sogar noch verdoppelt.

Alleine schon dies reichte letztendlich aus, dass unser Vorstand Wolfgang Böhm kurzfristig einen neuen Antrag vorstellte, der voll und ganz in unseren Vorstellungen lag. Nach Präsentation unseres Jahresrückblicks 2015 durch Abteilungsleiter Stefan Reiser sowie einer detaillierten Erklärung unserer "Sonderbeitragsklausel" sowie sonstiger Punkte die wir als "nicht OK" ansahen, wurde der neue Antrag von Vorstand Wolfgang Böhm mit drei Enthaltungen angenommen.

 




 

erfolgreiche Gürtelprüfungen für Kinder und Erwachsene


Vor kurzem führte die Kickbox-Abteilung des TG 04 Limburgerhof die letzten Gürtelprüfungen dieses Jahres durch. Geprüft wurde nach den offiziellen Richtlinien und Regeln der WKU (World Kickboxing and Karate Union) unter der Leitung von Dirk Werle und Stefan Reiser.

An der Teilnahme ist jeder Schüler berechtigt, der bereits im Training seine sportliche Reife zeigte und die vorgeschriebene Wartezeit erfüllt hat.

 

 

Suchen

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Premium-Partner

Google Ad-Sense