Login
Registrieren

Home

Black Scorpions

Kickboxen

Kickboxtechniken

Forum

Online-Shop

Community

Bilder

Beintechniken

kostenloses Probetraining

 

einfach ausdrucken, ausfüllen und am Probetrainingstag beim Trainer abgeben.

 

» Kickboxen für Erwachsene

» Kickboxen für Kinder

Probetraining

Beintechniken

Nach den Kampfstellungen werden im Kickboxen verschiedene Beinarbeiten erlernt. Ohne eine korrekte Beinarbeit ist es nicht möglich, die Kampfsportart Kickboxen effektiv auszuführen. Wichtig ist, dass jede Schrittfolge in der Kampfstellung beginnt und auch wieder endet. Um sich möglichst Schnell und effektiv zu bewegen macht man die Schritte auf dem Fussballen. Aus der Kampfstellung wird der vordere Fuß nach Abdruck aus dem hinteren Fuß etwa eine Fußlänge flach über den Boden nach vorn bewegt. Wichtig: Den Fuß nicht vom Boden abheben, sondern schieben. Um die Distanz zum Gegner zu überbrücken, ist es oft erforderlich, schnelle Vorwärts oder Rückwärtsschritte zu machen. Genau so wichtig ist es darauf zu achten, dass die eigene Deckung zu keiner Zeit vernachlässigt wird.

 

Vorwärtsschritt (Step-Forward)

Du befindest dich in Deiner Kampfstellung und machst mit dem vorderen Fuss einen schnellen Schritt gleitend nach Vorne. Der Fussballen setzt hier als erstes auf dem Boden auf und der hintere Fuss wird nur an den vorderen Fuss wieder nachgezogen, so dass du Dich wieder in Deiner Ausgangsstellung befindest.

 

Rückwärtsschritt (Step-Backward)

Du befindest dich in Deiner Kampfstellung und machst mit dem hinteren Fuss eine schnellen gleitenden Schritt zurück. Der Fussballen setzt auch hier wiederum als erstes auf dem Boden auf. Das vordere Bein wird jetzt nachgezogen, so dass du Dich wieder in Deiner Ausgangsstellung befindest.

 

Seitwärtsschritt nach Links (Step Leftside)

Du befindest dich in Deiner Kampfstellung und gleitest mit dem linken Fuss einen Schritt nach Links, wobei der Fussballen den Boden zuerst berührt. Nun wird auch hier das rechte Bein nachgezogen, so dass du Dich wieder in Deiner Ausgangsstellung befindest.

 

Seitwärtsschritt nach Rechts (Step Rightside)

Du befindest dich in Deiner Kampfstellung und gleitest mit dem rechten Fuss einen Schritt nach Rechts, wobei der Fussballen den Boden zuerst berührt. Nun wird auch hier das linke Bein nachgezogen, so dass du Dich wieder in Deiner Ausgangsstellung befindest.

 

Suchen

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Premium-Partner

Google Ad-Sense