Login
Registrieren

Home

Black Scorpions

Kickboxen

Kickboxtechniken

Forum

Online-Shop

Community

Bilder

Schlagtechniken

kostenloses Probetraining

 

einfach ausdrucken, ausfüllen und am Probetrainingstag beim Trainer abgeben.

 

» Kickboxen für Erwachsene

» Kickboxen für Kinder

Probetraining

 

Schlagtechniken

 

 

  • Jab - (Führhand) gerader Schlag von der vorderen Hand, entweder zum Kopf oder zum Körper, häufig benutzt in Verbindung mit dem Kreuz

  • Cross (Kreuzschlag) - Hüfte und Schultern in Richtung der nicht schlagenden Hand eindrehen, dabei Arm leicht nach vorn schieben. Den Arm horizontal kippen damit Ellenbogen und Faust auf einer Höhe sind. Faust in Richtung des zu treffenden Zieles schnellen lassen und dienicht schlagende Hand an den Unterkiefer - Kinnbereich halten.

  • Hook (Haken) - gerundeter Haken, entweder zum Kopf oder zum Körper in einer wölbenbewegung.

  • Uppercut (Aufwärtshaken) - steigender Haken, der zum Kinn schlägt.

Special

 

  • Backfist (Faustrückenschlag) Das Standbein in Richtung in die eingedreht wird übersetzen. Die Drehbewegung wird auf dem Fußballen durchgeführt (die Ferse nur leicht vom Boden abheben). Wenn der Rücken zu dem zu treffenden Ziel zugewendet ist, den schlagenden Arm strecken und Schwung des Eindrehens zum weiterdrehen nutzen. Nach dem Weiterdrehen in die Ausgangsposition zurückkehren.


 

 

sonstiges

 

  • Cross-counter – ein cross-counter ist ein Gegenschlag, der sofort nachdem sein Gegner einen Schlag ausgeführt hat die geöffnete Position ausnutzt. s-Position
  • Overcut (Overhand or Drop) - ist ein halbkreisförmiger und vertikaler Schlag der von der hinteren Hand ausgeführt wird.
  • Bolo punch - Kid Gavilan brachte den sogenannten "Bolo Punch" ins Boxen, ein Aufwärtshaken mit vorausgehender, kreiselnder Schwungbewegung der Schlaghand. Gavilan konnte damit soviel Schwung entwickeln, dass einige seiner Gegner vom Boden abhoben.

Suchen

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Premium-Partner

Google Ad-Sense